(m/w/d; 38 Stunden, Krems an der Donau)

Attraktiver Lohn beginnend ab ca. € 2.500,- Netto pro Monat, abhängig von der jeweiligen Schichteinteilung

Diese Benefits bieten wir:

Sicherheit und Stabilität eines regionalen Top-Arbeitgebers, Mittagsmenü um € 4,25; Mitarbeitergewinnbeteiligung, freiwillige betriebliche Altersvorsorge, umfassende Einschulung, diverse Gesundheits- und Sportangebote, Massage in der Arbeitszeit, …

Beschreibung:

In dieser Position ist Ihre Mitarbeit im 4-Schicht-System (06:00-14:00-22:00) in unserer Produktionsanlage für Tränkharze (H17) gefragt.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Eigenverantwortliche Einteilung und Fertigstellung der Aufträge / Produktionschargen
  • Bedienung, Überwachung und Wartung von Produktions- und Abfüllanlagen
  • Einhaltung und Dokumentation von Prozessdaten
  • Beprobung und Dokumentation von Endprodukten und Herstellungsverfahren

Ihre Qualifikationen und persönlichen Eigenschaften:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung und/oder vorzugsweise Berufserfahrung im chemischen Bereich (Ausbildung als Chemieverfahrenstechniker und Staplerschein)
  • EDV-Grundkenntnisse (MS Office und Prozessleitsystem), gute Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zu beruflicher Weiterbildung – es wird zB angeboten die Chemieverfahrenstechniker-Lehre im 2. Bildungsweg abzuschließen
  • Verantwortungsvolles und sicheres Arbeiten mit chemischen Stoffen
  • Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise

Weitere Infos finden Sie unter www.metadynea.com/jobs

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann rufen Sie an, schicken eine SMS/WhatsApp oder bewerben sich per Mail an:

Metadynea Austria GmbH

z. Hd. Klaus Brugger, T: 0664 886 23085

Hafenstraße 77

3500 Krems / Donau

jobs@metadynea.com

Weitere Kontaktpersonen:

Thomas Reischer, T: 0664 100 67 14

Martin Weber, T: 0664 214 89 02